ANMELDUNG an der Walter-Mohr-Realschule Traunreut

 

Liebe Eltern unserer neuen Schülerinnen und Schüler,

auf dieser Seite wollen wir Sie über die Anmeldung an unserer Schule informieren. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, stehen unsere Kolleginnen vom Sekretariat Ihnen gerne unter der Telefonnummer 08669 35720 zur Verfügung.

Infoabend

Damit Sie unsere Schule kennenlernen können, bieten wir Ihnen eine Informationsveranstaltung am Donnerstag, den 26.01.2023 von 19:00 bis 20:30 Uhr an.

Beachten Sie, dass Sie sich zu dieser Veranstaltung anmelden müssen. Die Hinweise dazu finden Sie auf der Startseite unserer Homepage.

Zur Anmeldung

Die Anmeldevordrucke können Sie über die Seite ⇨ Schulantrag Online ausfüllen und danach ausdrucken. Wenn Sie bei der Anmeldung über Schulantrag Online Hilfe benötigen, stehen wir Ihnen telefonisch gerne zur Verfügung. Aufgrund der gegenwärtigen Lage bei der Corona-Pandemie ist eine Anmeldung mit persönlichem Erscheinen vor Ort nicht möglich. Die Unterlagen müssen über den Postweg oder Einwurf in den schuleigenen Postbriefkasten zu uns gelangen.

 

Bitte beachten Sie:

Nachdem Sie Ihr Kind online angemeldet haben, müssen Sie unbedingt das Original des Übertrittszeugnisses und den ausgedruckten, von Ihnen unterschrieben Online-Antrag per Post bis spätestens Freitag, 12. Mai 2023 bis 12:00 Uhr an der Schule vorliegen. Sie können die Unterlagen auch gerne in den Briefkasten der Schule einwerfen.

 

Bitte legen Sie folgende Unterlagen dem Antrag bei:

Schüler von der Grundschule:

Kopie der Geburtsurkunde, evtl. Sorgerechtsbeschluss und ggf. eine schulpsychologische Bescheinigung über eine Lese-Rechtschreibstörung Ihres Kindes.

Bei der Anmeldung zur Profilklasse ist Folgendes zu beachten:

  • Bei Wunsch „Sportlerklasse“ muss die Zeugnisnote im Fach Sport Note 1 oder Note 2 betragen, bei der „Forscherklasse“ muss in HSU Note 1 oder 2 vorliegen.
  • Bitte geben Sie immer eine 2. Wahlmöglichkeit an.
  • Unterschrift nicht vergessen!

Informationen LRS Klasse 5

Schüler von der Haupt– und Mittelschule:

Zwischenzeugnis in Kopie.

 

Aufnahme ohne Probeunterricht:

Notendurchschnitt im Übertrittszeugnis bis max. 2,66 (Mathematik, Deutsch und HSU) aus der Grundschule, Notendurchschnitt im Jahreszeugnis bis max. 2,5 (Deutsch, Mathematik) aus der Mittelschule/Hauptschule.

 

PROBEUNTERRICHT (NUR FÜR GRUNDSCHÜLER)

Wenn Ihr Kind im Übertrittszeugnis der Grundschule in den Fächern Deutsch, Mathematik und HSU einen Notendurchschnitt von 3,00 oder schlechter erzielt hat, muss es einen dreitägigen Probeunterricht in Mathematik und Deutsch besuchen, der darüber entscheidet, ob Ihr Kind aufgenommen wird.

 

Der Probeunterricht findet voraussichtlich vom Dienstag, den 16. Mai bis Freitag, den 19. Mai. 2023 an der Realschule Traunreut statt. Beginn jeweils 08:00 Uhr.

WICHTIG: Falls Ihr Kind eine Lese-Rechtschreibstörung hat, legen Sie bitte eine Kopie des Bescheides von der Schulpsychologin der Grundschule bei. Ansonsten können Nachteilsausgleich und Notenschutz beim Probeunterricht nicht gewährt werden.

Der Probeunterricht ist bestanden, wenn mindestens einmal die Note 3 und einmal die Note 4 erreicht wurde. Bei Note 4 in beiden Prüfungsfächern können die Erziehungsberechtigten einen schriftlichen Antrag zur Aufnahme in die Realschule stellen.

 

Übungsmaterial erhalten Sie im Buchhandel. Für Haupt- und Mittelschüler ist kein Probeunterricht möglich.

 

KENNENLERNNACHMITTAG 

 

Der Kennenlernnachmittag findet am Donnerstag, 16.03.2023 von 16:00 bis 18:00 Uhr statt.

Hinweis: alle Daten können auch dem Flyer SJ2324 Übertritt entnommen werden. 

Zusätzliche Informationen:

SJ2223FlyerMusikklasse_klasse.im.puls
Flyer Profilklassen

 

OFFENE GANZTAGSSCHULE (GATA)

Die Walter-Mohr-Realschule bietet eine Offene Ganztagesbetreuung von Montag bis Donnerstag jeweils von 13:00 bis 16:00 Uhr an.

Bitte beachten Sie:

Die Anmeldung zur Offenen Ganztagsschule erfolgt gleichzeitig mit der Einschreibung!

2022_Gata Flyer Offene Ganztagsschule
Anmeldung Offene Ganztagsschule Infobrief_Eltern SJ 21_22

 

Schüler von einer weiterführenden Schule

Siehe WECHSEL VON WEITERFÜHRENDER SCHULE AUF DIE REALSCHULE